Allgemein 29.01.2015

Ihr Feedback!

In der letzten Woche haben sich rund tausend Menschen am Beta-Test von BLOWBACK beteiligt. Uns erreichte viel Lob und hilfreiche Kritik. Vielen Dank allen Tester_innen für Ihre Rückmeldung!  

Jetzt arbeiten wir an der Umsetzung der Verbesserungsvorschläge und an der Android-Ausgabe des Spiels. Parallel dazu wird die aktuelle Version von BLOWBACK | DIE SUCHE schon in den nächsten tagen im App-Store verfügbar sein. Bis dahin ein kleiner Auszug aus den bei uns eingelangten Feedback-Bögen:

Hallo Team,

erst mal ein Lob für das Spiel und die wirklich guten Sprecher – endlich mal ein Audiogame in Deutsch! Ich selber bin blind und musste leider das Menü über einen Sehenden bedienen lassen. Es wäre also echt super, wenn ihr das Menü entweder mit VoiceOver zugänglich oder selbstsprechend macht. … 🙂

ÜbergangHallo,
Ich komm im Level ‚Übergang‘ nicht weiter: Ich bin im Gang, der Lift soll rechts von mir sein, ich geh nach rechts, der Sprecher sagt ‚der Lift ist direkt vor dir‘, aber weiter laufen ist nicht möglich und am Display bleibt der Richtungszeiger. Ich kann nicht den Aufzug betreten.

Hallo, ich benötige Hilfe, um zum richtigen Zeitpunkt die Tür im Level 3 zu öffnen!

Vielleicht sollte man das Testzimmer noch etwas verbessern, zum Beispiel indem man eine Rückmeldung gibt wie etwa das Geräusch ist jetzt links, das Geräusch ist jetzt rechts oder das Geräusch ist jetzt vor dir und auch beim Drehen etwa du drehst dich jetzt nach links du drehst dich jetzt nach rechts.  Sonst finde ich ist es ein tolles Experiment. Vielen Dank dafür.Testzimmer

Links-Rechts-Ortung ist einfach, aber Vorne-Hinten ist sehr schwierig. Merkwürdig ist die Steurung des "Orientierungs-Rads". Das Rad dreht immer in die Gegenrichtung der Fingerbewegungen. Sehr verwirrend – auch in Bezug auf Vorne-Hinten. Ich frage mich, drehe ich mich oder drehe ich den Raum.

Vielen Dank für dieses interessante Projekt. Das Spiel hat Spaß gemacht und definitiv Lust auf mehr gemacht!

DaozimmerSehr gut gefallen hat mir das Daozimmer (da es hier nicht so sehr auf das Drehen in die richtige Richtung ankam, sondern mehr auf das Timing). Ebenso alle Level die mit etwas mehr Handlung versehen waren.

Leider konnte ich den letzten Level (die Flucht) noch nicht lösen (was ein wenig frustrierend ist, da man den Level stets von vorne beginnen muss und nur wenige Audio-Hinweise existieren die einem abgesehen von Ausprobieren weiterhelfen können).

Super, weiter machen! Bitte mehr Projekte in der Art!

Gladiatorenzimmer

Hallo!
Das Gladiatorenzimmer ist zu schweeeeeeer… 🙂

Positiv aufgefallen:

+ Splatter-Sounds im „Daozimmer“ 🙂

+ Verhältnis Story zu riskanter Interaktion gut gelungen

+ Der Philosoph mit der Zahl 7 war sehr lustig!

+ z.B. „Gladiatorenzimmer“: Erst wenn man kurz vor dem Aufzug ist, beginnt die 10-Sekunden-Frist für die Wachen zu laufen. Ich hab vorher noch 5 Minuten lang den Philosophen beobachtet, das war toll dass man da nicht gestresst wurde. Ebenso bei „Übergang“ den Leuten in den Zimmern lauschen

Negativ aufgefallen:

– Die Sprecherin der Julia ist gerade am Anfang etwas „unengagiert“.

– Warum warnt mich mein Telefonjoker, nicht jedem zu vertrauen, aber mit der Weberin muss ich dann ja direkt danach mitlaufen, und auch sonst muss ich niemandem widersprechen bzw. habe keine Wahl… hat mich etwas irritiert.13_vignetten_zauberzimmer_2

– Das Level „Zauberzimmer“ ist sehr lang. Ich musste das Level incl. Pendeluhr, Schlüssel, befreien, Erklärung insg. 4 Mal spielen, bis ich den Tresor offen hatte. Warum nicht trennen und aus dem Tresor ein eigenes Level machen?

Macht weiter so !